HKB Bank Tagesgeld

HKB Bank Tagesgeld

Das Tagesgeldkonto der HKB Bank ist eines der jüngsten Neueinsteiger in unserem Tagesgeld-Vergleich. Mit 0,00% Zinsen p.a. profitieren Neu- und Bestandskunden von einem rentablen Parkplatz für ihr liquides Kapital. Bis zu 10.000,00 € können auf dem HKB Bank Tagesgeldkonto deponiert werden.

Auch in puncto Sicherheit überzeugt die Tagesgeld-Offerte der noch relativ unbekannten HKB Bank. Über die gesetzliche Einlagensicherung, die Entschädigungseinrichtung Deutscher Banken, sind die Einlagen eines jeden Kunden bis zu einer Höhe von 100.000 Euro zu 100 Prozent abgesichert. Da sich die Sicherungsgrenze mit der maximalen Anlagesumme deckt, können Anleger ihre Renditemöglichkeiten optimal ausschöpfen.

HKB Bank Tagesgeld eröffnen

Zinsen und Konditionen

Alle Konditionen und Zinssätze für das HKB Bank Tagesgeld finden Sie nachfolgend:

Ihre Vorteile beim HKB Bank Tagesgeld

Bis zu 0,00% Zinsen pro Jahr Stand: 26.06.2017 / mehr Details siehe unten

- Monatliche Zinsgutschrift (hoher Zinseszinseffekt!)
- Einlagensicherung zu 100 Prozent bis 100.000 Euro pro Kunde.
- Als Einzel- oder Gemeinschaftskonto erhältlich.

Minimaleinlage: 0,00 €

Maximaleinlage: 10.000,00 €

Mindestanlagedauer: -

Kundeneinlagen sind bis zu 100.000 Euro durch die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH (EdB) zu 100 % abgesichert. Eröffnung jetzt auch online per Videoident möglich.

HKB Bank Tagesgeld eröffnen

Zinssätze beim HKB Bank Tagesgeld

Mindesteinlage Maximaleinlage Zinsatz p.a. Gültig ab Gültig bis
0,00 €10.000,00 €0,00%--

Stand: 26.06.2017

HKB Bank Tagesgeld eröffnen

Einlagensicherung beim HKB Bank Tagesgeld

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro zu 100 Prozent
Sicherungssystem gesetzlich: Entschädigungseinrichtung deutscher Banken e.V.
Höhe zusätzliche Sicherung: keine
Privates Sicherungssystem: nein
HKB Bank Tagesgeld eröffnen

Weitere Details zum HKB Bank Tagesgeld

Zinsgutschrift: monatlich
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: Online-Banking
Zugangsverfahren Online-Banking: PIN/TAN
Gültig für: Neukunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
HKB Bank Tagesgeld eröffnen

Vor- und Nachteile des HKB Bank Tagesgeldkontos

Vorteile Nachteile

Fazit unseres Tests

Verzinsung

Mit einem Zinssatz von 0,00% stellt das Tagesgeldkonto der HKB Bank für Neu- und Bestandskunden eine solide Geldanlage dar. Die Zinsen werden monatlich gutgeschrieben, so dass der Zinseszinseffekt die Rendite nochmal positiv beeinflusst. Die Zinsen greifen bis zur maximalen Anlagesumme von 10.000,00 €. Angesichts der gesetzlichen Einlagensicherung bis 100.000 Euro zu 100 Prozent können Kunden dies auch vollkommen sorglos ausnutzen.

Kundenservice

Die HKB Bank ist eine Direktbank ohne Filialen. Bei Fragen und Problemen muss allerdings kein Kunde auf einen entsprechenden Service verzichten. Der Kundenservice der HKB Bank ist unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 / 5003400 und der E-Mail-Adresse Geldanlage@hkb.de zu erreichen.

Einlagensicherheit contra Verzinsung

Alle Anleger können ihre Renditemöglichkeiten beim HKB Tagesgeldkonto optimal ausnutzen und sich die 0,00% Zinsen p.a. auf Einlagen bis 10.000,00 € sichern. Die Maximaleinlage deckt sich mit der Sicherungsgrenze von 100.000 Euro zu 100 Prozent, die durch die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH (EdB) gegeben ist. Somit sind alle Einlagen auf dem Tagesgeldkonto zu 100 % abgesichert.

Fazit unseres Tests

Die 0,00% Zinsen p.a. und die Beschränkung der Maximaleinlage bis 10.000,00 € machen das HKB Tagesgeld zu einem rentablen Parkplatz für die notwendigen Liquiditätsreserven. Über das Ersparte kann jederzeit – auch während der Zinsgarantie – ganz flexibel verfügt werden. Da die Grenze der gesetzlichen Einlagensicherung über die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH (EdB) bei 100.000 Euro zu 100 Prozent liegt, können Anleger das HKB Bank Tagesgeldkonto bis zu dieser Grenze absolut sicher nutzen. Das HKB Tagesgeld ist eine klare Empfehlung unserer Redaktion.

Informationen zur HKB Bank

Anbietername:

HKB Bank GmbH

Anschrift:

HKB Bank GmbH
Lyoner Straße 36
60528 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0) 800 – 500 340 0
Fax: +49 (0) 69 – 710410-310

Internetadresse: http://www.hkb.de

Gründungsjahr: 1958

HKB Bank Tagesgeld eröffnen

Frage & Antworten

Gerhard Schweier fragte am 19.03.2012 um 7:59:30

Telefonbanking für Tagesgeldkonto möglich?

  1. Redaktion antwortete am 19.03.2012 um 8:37:24

    Leider nein. Beim HKB Bank Tagesgeldkonto ist nur Online-Banking möglich.

Irene Meßmann fragte am 6.01.2012 um 21:12:02

Kann man bei Ihnen auch für Minderjährige ein Tagesgeldkonto einrichten ? Wenn ja, was wird hierzu benötigt?

  1. Redaktion antwortete am 7.01.2012 um 17:27:57

    Unserem Kenntnisstand nach können Sie bei der HKB Bank auch für Minderjährige ein Tagesgeldkonto einrichten. Dazu eröffnen Sie auf den Namen des Kindes das Tagesgeldkonto und fügen danach kostenlos einen Bevollmächtigten hinzu.

Eine Frage stellen: