IKB Tagesgeld

IKB Tagesgeld

Die IKB direkt, eine Online-Tochter der IKB Deutsche Industriebank AG (IKB), bietet neben einem Festgeldkonto auch ein attraktives Tagesgeldkonto an. Ganze 0,20% Zinsen p.a. und die Gewissheit, dass die Einlagen in Millionen-Höhe abgesichert sind, dürfte das Angebot gerade für konservative Anleger interessant machen. Die IKB direkt gibt zwar eine Mindestanlage von 5.000,00 € vor, nach oben hin ist die Einlagesumme unbegrenzt. Angesichts der umfangreichen Einlagensicherung von 402,260 Millionen Euro zu 100 Prozent über den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V. können Kunden ihre Renditechancen somit voll und ganz ausschöpfen. In unserem Tagesgeld-Vergleich hat sich das Tagesgeld der IKB direkt im guten Mittelfeld angesiedelt. Positiv hervorzuheben ist auch, dass die attraktiven Konditionen für Neu- und Bestandskunden gleichermaßen gelten und die Zinsgutschrift quartalsweise erfolgt.

IKB direkt Tagesgeld eröffnen

Zinsen und Konditionen

Alle Konditionen und Zinssätze für das Tagesgeld der IKB direkt finden Sie in der nachfolgenden Übersicht:

Ihre Vorteile beim IKB Tagesgeld

Bis zu 0,20% Zinsen pro Jahr Stand: 24.05.2017 / mehr Details siehe unten

- hohe Zinsen ab 5.000,- Euro
- hohe Einlagensicherung in Millionen-Höhe

Minimaleinlage: 5.000,00 €

Maximaleinlage: unbegrenzt

Mindestanlagedauer: -

Hohe Tagesgeldzinsen und vierteljährliche Zinsgutschrift sorgen in Verbindung mit der umfassenden Einlagensicherung dafür, dass das IKB Tagesgeld in unserem Test eine uneingeschränkte Empfehlung der Redaktion bekommt und Sicherheit mit hohen Zinsen kombiniert.

IKB Tagesgeld eröffnen

Zinssätze beim IKB Tagesgeld

Mindesteinlage Maximaleinlage Zinsatz p.a. Gültig ab Gültig bis
0,00 €unbegrenzt0,20%--

Stand: 24.05.2017

IKB Tagesgeld eröffnen

Einlagensicherung beim IKB Tagesgeld

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro
Sicherungssystem gesetzlich: Entschädigungseinrichtung deutscher Banken
Höhe zusätzliche Sicherung: 402,260 Millionen Euro
Privates Sicherungssystem: Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V.
IKB Tagesgeld eröffnen

Weitere Details zum IKB Tagesgeld

Zinsgutschrift: vierteljährlich
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: Online-Banking
Zugangsverfahren Online-Banking: PIN/TAN, iTAN
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
IKB Tagesgeld eröffnen

Vor- und Nachteile des IKB direktTagesgeldkontos

Vorteile Nachteile

Fazit unseres Tests

Verzinsung

Mit Zinsen von 0,20% p.a. gehört die IKB direkt zum Durchschnitt der marktaktuellen Tagesgeld-Angebote. Hervorzuheben ist allerdings, dass der Zinssatz von 0,20% p.a. für Neu- und Bestandskunden gilt und somit jeder Anleger von den guten Konditionen profitieren kann. In den Genuss des Zinssatzes kommen Sparer ab einer Anlagesumme von 5.000,00 €. Die Zinsen werden quartalsweise, also viermal pro Jahr, ausgeschüttet. Die Zinsen werden dem Tagesgeldkonto gutgeschrieben und wieder verzinst. Der Zinseszinseffekt lässt die Rendite weiter anwachsen.

Kundenservice:

Da die IKB direkt ihr Geschäft auf das Internet begrenzt, gibt es keine Filialen. Auf einen angemessenen Service müssen Kunden aber auf keinen Fall verzichten. Das Tagesgeldkonto wird ganz bequem online eröffnet. Auch die Kontoverwaltung erfolgt sicher online. Bei Rückfragen und Problem können Kunden rund um die Uhr unter +49 (0) 0211 731 412 00 den technischen Support in Anspruch nehmen.

Einlagensicherheit contra Verzinsung:

Die Einlagensicherung der IKB direkt erfolgt über die gesetzliche Einlagensicherung im Rahmen der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken. Darüber hinaus ist die IKB freiwilliges Mitglied im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V.. Die Sicherungsgrenze beträgt 402,260 Millionen Euro pro Kunde. Angesichts der sehr umfangreichen Absicherung der Kundengelder wird das Angebot vor allem für hohe Anlagesummen recht attraktiv. Da die Anlagesumme nach oben hin nicht begrenzt wird, können Kunden ihre Renditechancen ohne jedwedes Risiko ausnutzen.

Informationen zur IKB direkt

Anbietername:

IKB Deutsche Industriebank AG

Anschrift:

IKB Deutsche Industriebank AG
IKB direkt-Vertragsverwaltung
Postfach 200 252
08002 Zwickau
Telefon: +49 (0) 0211 731 412 00
E-Mail: info@ikbdirekt.de
Internetadresse: http://www.ikbdirekt.de/

Gründungsjahr: 1924

IKB direkt Tagesgeld eröffnen

Frage & Antworten

Ralli Ratte fragte am 20.03.2014 um 22:34:46

Ab 31.03.2014 nur noch 0,80% Zinsen auf`s Tagegeld?

  1. redaktion antwortete am 27.05.2014 um 15:36:05

    Ja, seit März gibt es nur noch 0,80% für das Tagesgeld der IKB.

Ralli Ratte fragte am 21.11.2012 um 23:02:37

Wie hoch ist der Zins bei der IKB unter € 5000,00 Einlage?

  1. Redaktion antwortete am 22.11.2012 um 9:58:38

    Die IKB fordert eine Mindesteinlage von 5.000 Euro. Von daher können Sie nicht weniger auf dem Tagesgeldkonto der IKB direkt anlegen. Natürlich wird bei Einlagen ab 5.000 Euro die GESAMTE Einlage ab dem 1. Euro mit dem angegebenen Zinssatz von derzeit 1,30 % p.a. verzinst.

Eine Frage stellen: