ING-DiBa Extra-Konto

ING-DiBa Extra-Konto

Das Extra-Konto der ING-DiBa ist eines der erfolgreichsten Angebote der Bank. Weder eine Mindesteinlage noch eine festgelegte Laufzeit sind erforderlich, was dem Kunden höchste Flexibilität garantiert und es möglich macht, zum einen kleinere Beträge anzulegen und zum anderen auch über kürzere Zeit Geldbeträge anzulegen. Deswegen fühlen sich Sparer aller Art von diesem flexiblen Angebot angesprochen. Das angelegte Geld ist natürlich jederzeit verfügbar und die Kontoführung kostenlos. Die Anlagesumme wird derzeit für Neukunden mit 0,75% verzinst, dieser ist dann für 4 Monate garantiert.

Zinsen und Konditionen

Alle Konditionen und Zinssätze für das Tagesgeldkonto der ING-DiBa finden Sie nachfolgend:

Ihre Vorteile beim ING-DiBa Extra-Konto

Bis zu 0,75% Zinsen pro Jahr Stand: 24.05.2017 / mehr Details siehe unten

- 1,00 % Zinsen p.a. vier Monate lang für Neukunden garantiert.
- Einlagen bis zu 1,103 Mrd. Euro pro Kunde durch den Bundesverband Deutscher Banken e.V. abgesichert.

Minimaleinlage: 0,00 €

Maximaleinlage: unbegrenzt

Mindestanlagedauer: -

Die hohen Zinsen für Neukunden in Verbindung mit der vier Monate ab Kontoeröffnung geltenden Zinsgarantie und der hohen Einlagensicherung von 1,103 Milliarden Euro pro Kunde machen das ING-DiBa Extra-Konto zu einer der Empfehlungen unseres Vergleichs. Als Neukunde gilt dabei, wer innerhalb der letzten 12 Monate kein Extra-Konto geführt hat.

ING-DiBa Extra-Konto eröffnen

Zinssätze beim ING-DiBa Extra-Konto

Mindesteinlage Maximaleinlage Zinsatz p.a. Gültig ab Gültig bis
0,00 €100.000,00 €0,75%-4 Monate
0,00 €100.000,00 €0,20%5 Monate-
100.000,01 €250.000,00 €0,05%--

Stand: 24.05.2017

ING-DiBa Extra-Konto eröffnen

Einlagensicherung beim ING-DiBa Extra-Konto

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro zu 100 Prozent
Sicherungssystem gesetzlich: Entschädigungseinrichtung deutscher Banken
Höhe zusätzliche Sicherung: 1,103 Milliarden Euro
Privates Sicherungssystem: Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V.
ING-DiBa Extra-Konto eröffnen

Weitere Details zum ING-DiBa Extra-Konto

Zinsgutschrift: jährlich
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: Online-Banking, Telefonbanking, Post
Zugangsverfahren Online-Banking: PIN/TAN, iTAN, HBCI
Gültig für: Neukunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
ING-DiBa Extra-Konto eröffnen

Vor- und Nachteile des ING-DiBa Tagesgeldkontos

Vorteile Nachteile

Fazit unseres Tests

Verzinsung

Mit Zinsen von 0,75% gehört das ING-DiBa Extra-Konto zu den besten Tagesgeld-Angeboten in unserem Vergleich. Allerdings bekommen nur Neukunden den hohen Zinssatz – dafür gilt er für Einlagen bis 100.000 Euro. Bestandskunden müssen sich mit niedrigeren Zinsen begnügen. Ein großer Pluspunkt in unserem Test ist hohe Einlagensicherung von 1,103 Milliarden Euro pro Kunde.

Kundenservice:

Mit mehr als 7 Millionen Kunden ist die ING-DiBa eine der größten Privatkundenbanken Deutschlands. Das Service-Team der ING-DiBa ist sieben Tage in der Woche rund um die Uhr für Fragen von Kunden persönlich da und per Mail oder Telefon + 49 (0) 69 – 50 50 90 69) zu erreichen.

Einlagensicherheit contra Verzinsung:

Die hohe Einlagensicherung von 1,103 Milliarden Euro im Rahmen der Mitgliedschaft im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. machen das ING-DiBa Tagesgeld zu einer sehr sicheren Geldanlage und besonders attraktiv auch für höhere Anlagesummen. Neukunden erhalten bei der ING-DiBa auf Einlagen bis 100.000 Euro. Sowohl unter Sicherheits- als auch unter Zinsaspekten gibt es in unserem Test also keinen Grund, der für Neukunden gegen eine Geldanlage auf dem ING-DiBa Tagesgeldkonto spricht. Bestandskunden hingegen sollten einen Blick in unseren Tagesgeld-Vergleich werfen, da es für sie bei anderen Banken deutlich höhere Zinsen aufs Tagesgeld gibt.

Informationen zur ING-DiBa

Anbietername:

ING-DiBa AG

Anschrift:

ING-DiBa AG
Theodor-Heuss Allee 196
D-60486 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0) 69 50 50 90 69
Fax: +49 (0) 180 2 34 22 21

E-Mail: info@ing-diba.de
Internetadresse: http://www.ing-diba.de/

Gründungsjahr: 1965
Kunden: über 7 Millionen

ING-DiBa Extra-Konto eröffnen

Frage & Antworten

Dr. Berbig fragte am 24.06.2012 um 12:13:43

Ich wollte soeben im eingelockten Telebanking einen Neukunden werben. Dabei erhielt ich die Auskunft, daß abgesehen von einer Zinserhöhung für 6 Monate bei Einzahlung von 5000 € eine Sonderprämie von 50€ erfolgt. Bei dem erneuten Anruf 5 Minuten später wurde diese Zahlung von einem anderen Mitarbeiter jedoch verweigert. Wie rechtsverbindlich sind Ihre telefonischen Auskünfte nach Einloggen mit Telebanking-Pin?

  1. Redaktion antwortete am 28.06.2012 um 8:02:16

    Diese Frage sollten Sie der ING-DiBa direkt stellen. Wir sind ein Vergleichsportal, können daher über die internen Prozesse und Abläufe bei einzelnen Banken und Kunden keine Auskunft geben.

isa wegner fragte am 23.02.2012 um 18:49:38

Kann ich auf dem Tagesgeldkonto bei der Ing.Diba einen Dauerauftrag einrichten, ich möchte dies für mein Studium nutzen und muss monatliche Studiengebühren zahlen, 36 Monate a 345,-- Euro und würde die Gesamtsumme von 13000,-- auf dem Tagesgeldkonto einzahlen. 1. Entweder wird der DA direkt auf die Hochschule eingerichtet 2. ich würde/müsste als Referenzkonto ein eigenes Konto (bei einer anderen Bank) angeben. Was geht ?

  1. Redaktion antwortete am 25.02.2012 um 8:47:50

    Sie können beim ING-DiBa Tagesgeld einen Dauerauftrag einrichten. Auszahlungen sind aber - schon aus Sicherheitsgründen - nur auf das hinterlegte Referenzkonto möglich. SIe müssten als Referenzkonto also ein eigenes Konto angeben, von dem aus Sie dann die Studiengebühren an Ihre Hochschule überweisen.

M. Maag fragte am 18.02.2012 um 10:02:27

Kann ich das Tagesgeldkonto auch als Mietkautionskonto verpfänden? MfG M. Maag

  1. Redaktion antwortete am 18.02.2012 um 13:36:32

    Das Tagesgeldkonto der ING-DiBa kann leider nicht als Mietkautionskonto genutzt werden. Auch hier empfehlen wir die Tagesanleihe des Bundes: http://www.deutsche-finanzagentur.de/private-anleger/schuldbuchkonto-auftraege-formulare/verpfaendung-mietkaution/

Ingrid Hilgers fragte am 3.02.2012 um 18:56:08

Ich habe vor kurzem bei der Sparkasse online ein Tagesgeldkonto eröffnet. Da der Zins jedoch schon kurz nach der Konto-Eröffnung gefallen ist, möchte ich jetzt ein neues Tagesgeldkonto eröffnen. Ich wüsste gerne, ob ich bei Ihnen die Bankbewegungen online durchführen kann, und ob ich dazu den Tan-Generator der Sparkasse verwenden kann, oder ob ich einen neuen benötige. Wenn ja, bekomme ich diesen von Ihnen? In welcher Zeit kann ich z.B. über abgerufenes Kapital verfügen, d.h. wann erfolgt die Gutschrift auf meinem Girokonto, das ich auch bei der Sparkasse habe. Sie teilen mit, dass die Zinsgutschrift jährlich erfolgt. Wenn jedoch vor Ablauf des Jahres kein Geld mehr auf dem Tagesgeldkonto ist, wie wird dann verfahren? Mit freundlichen Grüßen Ingrid Hilgers

  1. Redaktion antwortete am 4.02.2012 um 13:04:42

    Kontobewegungen können beim ING-DiBa Tagesgeld natürlich online durchgeführt werden. Den Tan-Generator der Sparkasse können Sie dafür allerdings nicht benutzen. Fürs Internetbanking benötigen Sie beim Extra-Konto Pin, DiBa-Key und iTanListe. All das bekommen Sie nach der Kontoeröffnung zugesandt. Die Gutschrift von Auszahlungen auf Ihr Referenzkonto erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Maßgaben: binnen eines Bankarbeitstages. Wenn vor Ablauf des Jahres kein Geld mehr auf dem Tagesgeldkonto vorhanden ist, erfolgt die Zinsgutschrift trotzdem zum 31.12, eben für die bis dahin insgesamt erwirtschafteten Zinsen.

Christine und Konrad Pfeiffer fragte am 16.12.2011 um 12:20:45

Wir besitzen bei Ihnen Ein Tagesgeldkonto und möchten gern über Online eine Konto Abfragung tätigen.Was benutze ich dazu?

  1. Redaktion antwortete am 16.12.2011 um 16:33:45

    Wenn Sie bei der ING-DiBa (nicht bei uns) ein Tagesgeldkonto besitzen und den Kontostand abfragen wollen, loggen Sie sich mit den Ihnen bei Kontoeröffnung übermittelten Zugangsdaten einfach ins Online-Banking der ING-DiBa unter https://banking.ing-diba.de/webkunden/goLogin.do ein.

Eine Frage stellen: